Wohnen

Wandworte sprechen lassen

Um kahle Wände etwas aufzupeppen kann man Leinwände aufhängen oder auch Wandtattoos anbringen. Ohne viel Aufwand lässt sich so mit beliebig austauschbaren Motiven Leben in triste Räume zaubern. Hat man Beispielsweise ein Faible für China, bieten sich neben traditionellen Vasen und typischen Merkmalen auch Schriftzeichen an, die weisse Räumen mühelos in einen Hauch von Asien tauchen.

Wandtattoos bei Wohntattoos.de
Das Internetportal ist eher schlicht aufgebaut, hat aber hinter seinen Türen einiges an kreativen Schätzen zu bieten. Die einfache Navigation macht Spaß und lädt zum verweilen ein. Bei der tollen Auswahl verfliegt die Zeit wie im Flug! Verteilt auf 30 Kategorieren sind die verschiedensten Themen abgedeckt, ob man nach Zitaten sucht, Mehrzeilern, oder unbetexteten Bildern , es ist für alle etwas dabei. Entweder man durchsucht nacheinander die Rubriken oder klickt auf eine Schlagwortkategorie und findet so zu seinem Wunschmotiv. Gerade wenn man Beispielsweise speziell Motive für diverse Wohnbereiche sucht kommt man so am schnellsten zum Ergebnis. Die Meisten Artikel werden in ca. 50 verschiedenen Farben sowie Farbabstufungen angeboten, was ein ziemlich genaues Anpassen an die heimischen Wandfarben möglich macht. Uns ist es schon einmal passiert, dass ein Motiv sich farblich sehr stark von den Farben im Onlineshop unterschied. Wer genug Platz hat, kann sein Wandtattoo auch etwas größer bestellen, denn oftmals werden die Produkte in 7 verschiedenen Größen angeboten.

Chinesische Zeichen

Bilderquelle: http://www.wohntattoos.de

Eigenes Wohntattoo gestalten
Ist trotz der umfangreichen Auswahl unter den aktuell über 600 verschiedenen Designs nicht das richtige dabei, besteht die Möglichkeit eine eigenes Motiv ganz nach Wunsch erstellen zu lassen. Hierfür wird das Wunschmotiv im PDF- oder EPS-Format oder auch als hoch auflösende JPG-Datei in einer e-Mail an das Wohntattoo-Grafikteam geschickt. Zwingend notwendig sind dabei die Angabe der Farbe (54 angebotene Farben) die gewählte Größe und das festlegen einer Schriftart. Ein Wandtattoo selber machen zu können sehe ich hier das erste Mal.

Die Wandtattoos kosten je nach Größe. Auch das Gestalten lassen treibt den Preis nicht unnötig in die Höhe, bietet aber in Wunshmotiv in angemessener Qualität. Wohntattoos eigenen sich nicht nur zur interessanten Gestaltung die eigenen vier Wände, sondern machen auch Geschäftsräume, wie Praxen durch ihre Schlichtheit edel und einladend.

Fazit

Ein starker Anbieter, der sich bewusst und erfolgreich von anderen abhebt. Die besondere Auswahl und das Angebot personalisierbare Wandtattoos erstellen zu können sind ein großer Pluspunkt für das Unternehmen. Zudem sind die Produkte preislich absolut erschwinglich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.